Ernährung

Futtermanagement: Was kann ich tun, wenn mein Hund sehr mäkelig ist?

Futtermanagement: Was kann ich tun, wenn mein Hund sehr mäkelig ist?

Ein gutes Futtermanagement ist wichtig, um deinem Hund eine möglichst stressfreie, vollständige und somit bedarfsdeckende Nahrungsaufnahme zu ermöglichen. Ein paar Tricks helfen deinem Vierbeiner dabei, sein Futter besser aufzunehmen. Die Ursachen für das mäkelige Fress-Verhalten können erlernt oder auch tiermedizinschem Ursprungs sein.

Weiterlesen →


Getreidefreie Ernährung : Ja oder Nein?

Getreidefreie Ernährung : Ja oder Nein?

Das Gebiet der getreidefreien Ernährung unserer Vierbeiner ist noch sehr unerforscht und so ist die Frage “Getreidefrei- Ja oder Nein?” noch nicht klar zu beantworten. Vorteile einer getreidefreien Ernährung liegen z.B. bei der Ernährung von Diabetikern, Hunden mit Futtermittelunverträglichkeiten oder Hunden mit Prädispositionen für Krankheiten die mit Getreide bzw. Gluten in Verbindung gebracht werden können. 

Weiterlesen →


Was ist eigentlich Monoprotein-Futter?

Was ist eigentlich Monoprotein-Futter?

Monoprotein-Futter, oder auch Single Protein Futter genannt, basiert auf einer einzigen tierischen Proteinquelle. Weil jede Fleischart potentiell ein Allergen für den Hund sein kann, ist ein Monoprotein-Futter deutlich weniger belastend fürs Immunsystem unserer Vierbeiner, und trägt dazu bei, dass es gar nicht erst zu einer Überlastungs- und damit Allergiereaktion kommt.

Weiterlesen →


BARFen vs. Trockenfutter vs. Nassfutter: Welche Futterart ist die Beste?

BARFen vs. Trockenfutter vs. Nassfutter: Welche Futterart ist die Beste?

Bei der Frage nach der richtigen Futterart gibt es kein richtig oder falsch, sondern jede hat ihre Vor- und Nachteile, die es gilt, gegeneinander abzuwiegen. Letztendlich kommt es bei der Auswahl des Futters insbesondere auf die Qualität der Inhaltsstoffe und die Zusammensetzung der Rezepturen an. Trotzdem gibt es Unterschiede in den Futterarten - die wir hier näher beleuchten.

Weiterlesen →